BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Potenzialanalyse (PA) im Kreis Gütersloh

Den Start der Beruflichen Orientierung im Landesprogramm „Kein Abschluss ohne Anschluss“ bildet die sogenannte Potenzialanalyse. Die Schüler*innen der 8. Klassen nehmen einen Tag lang daran teil und entdecken durch verschiedene Einzel- und Gruppenübungen sowie durch individuelle Reflexionen ihre persönlichen Stärken. Die Potenzialanalysen werden im Kreis Gütersloh mit unterschiedlichen freien Bildungsträgern umgesetzt. 

Ca. 2 Wochen später finden individuelle Auswertungsgespräche mit dem Bildungsträger, den Schüler*innen und den Eltern statt. Hierbei erhält jede*r Schüler*in eine schriftliche Auswertung zu ihren bzw. seinen individuellen Stärken.

Weiterführende Informationen

www.kreis-guetersloh.de/koko

Weitere Dienstleistungen zum Thema

Kontakt

Sachgebiet 3.1.8: Kommunale Koordinierung Übergang Schule-Beruf
Herzebrocker Straße 140,
33334 Gütersloh
E-Mail: koko@kreis-guetersloh.de

Ansprechpartner

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Downloads

Kein Download hinterlegt