BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Berufsfelderkundungen (BFE) im Kreis Gütersloh

Die Berufsfelderkundungen ermöglichen praktische Einblicke in die berufliche Arbeitswelt in mindestens drei Berufsfeldern. Sie unterscheiden sich von Betriebsführungen, bei denen Jugendliche vorrangig als "Zuschauerinnen und Zuschauer" informiert werden. Bei Berufsfelderkundungen sind Jugendliche aktiv beteiligt und können über praktische Übungen und Ausprobieren erste Erfahrungen sammeln.

  • Die BFE finden in der 8. Jahrgangsstufe statt (13-14 jährige Teilnehmende).
  • Sie sollen der ersten Orientierung und Erfahrung in einem Berufsfeld dienen.
  • Dauer: ca. 6 Zeitstunden
  • Für Unternehmen ergibt sich eine gute Möglichkeit, Jugendliche für ein Berufsfeld zu interessieren und damit Nachwuchskräfte zu finden

Weiterführende Informationen

www.kreis-guetersloh.de/koko

Kontakt

Sachgebiet 3.1.8: Kommunale Koordinierung Übergang Schule-Beruf
Herzebrocker Straße 140,
33334 Gütersloh
E-Mail: koko@kreis-guetersloh.de

Ansprechpartner

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Downloads

Kein Download hinterlegt