BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Kleinkläranlagen

Sie haben ein Wohnhaus im Außenbereich, aber an Ihrem Grundstück liegt kein Kanal?

Dann können Sie das Schmutzwasser in einer Kleinkläranlage reinigen und dann in ein Gewässer einleiten.

Dazu benötigen Sie allerdings eine wasserrechtliche Erlaubnis, die Sie bei der Unteren Wasserbehörde beantragen.

Weiterführende Informationen

https://www.kreis-guetersloh.de/themen/wasser/abwasser/kleinklaeranlagen/

Kontakt

Sachgebiet 4.4.1: Untere Wasserbehörde
Wasserstraße 14,
33378 Rheda-Wiedenbrück
E-Mail: abt44@kreis-guetersloh.de

Ansprechpartner

Frau Lehberg:

Umgang mit wassergefährdenden Stoffen: Zuständig für AwSV für die Bereiche Werther, Borgholzhausen, Halle, Steinhagen, Harsewinkel, Versmold und Herzebrock-Clarholz

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Kleinkläranlagen

Sie haben ein Wohnhaus im Außenbereich, aber an Ihrem Grundstück liegt kein Kanal?

Dann können Sie das Schmutzwasser in einer Kleinkläranlage reinigen und dann in ein Gewässer einleiten.

Dazu benötigen Sie allerdings eine wasserrechtliche Erlaubnis, die Sie bei der Unteren Wasserbehörde beantragen.

https://www.kreis-guetersloh.de/themen/wasser/abwasser/kleinklaeranlagen/

Abwasserbeseitigung im Außenbereich, häusliches Abwasser, Schmutzwasser, Sickergrube, Klärgrube, Pflanzenkläranlage https://service.kreis-guetersloh.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/610/show
Sachgebiet 4.4.1: Untere Wasserbehörde
Wasserstraße 14 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fax +49 5241 85-2650

Frau

Baucke

Sachbearbeitung

213

+49 5241 85-2643
j.baucke@kreis-guetersloh.de

Frau

Lehberg

Sachbearbeitung

213

+49 5241 85-2645
a.lehberg@kreis-guetersloh.de