BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Kreisschlauchpflegerei

Auf dem Gelände der Kreisfeuerwehrschule unterhält der Kreis Gütersloh die Kreisschlauchpflegerei. Das FSHG ( Gesetz über den Feuerschutz und die Hilfeleistung) verpflichtet die kreisfreien Städte und Kreise zur Unterhaltung dieser Einrichtung.

Nach Übung oder Einsatz müssen die Feuerwehrschläuche gewaschen, gewartet und mitunter sogar repariert oder gekürzt werden. Dieses übernehmen zwei beim Kreis Gütersloh angestellten Schlauchpfleger.

Externe / Private können gegen Entgelt ebenfalls Schläuche in der Kreisschlauchpflegerei reinigen und reparieren lassen.

Zudem besteht die Möglichkeit für die Feuerwehren die Einsatzkleidung in der Schlauchpflege reinigen zu lassen.

 

Die Kreisschlauchpflege ist der Kreisfeuerwehrschule angegliedert:

Kreisfeuerwehrschule Gütersloh

Am Lattenbusch 18

33378 Rheda-Wiedenbrück

 

Öffnungszeiten/Sprechzeiten:

MO - FR 08.00 - 12.00 Uhr
Weitere Termine nach Absprache

 

Kontakt

Sachgebiet 2.6.1: Verwaltung, Brand- und Katastrophenschutz
Herzebrocker Straße 140,
33334 Gütersloh

Ansprechpartner

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.