BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Schulinterne Evaluation – Qualifizierung und Beratung für Lehrkräfte

1. Qualifizierungsmaßnahme für Lehrkräfte und Schulleitungen

  • Welche Ziele verfolgen wir mit einem schulischen Projekt?
  • Mit welchen Methoden können wir das Erreichen der Ziele überprüfen?
  • Welche Schlussfolgerungen ziehen wir aus den erhobenen Daten?

Schulinterne Evaluation dient der Überprüfung und Weiterentwicklung schulischer Entwicklungsziele. Auch mit der Neuausrichtung der Qualitätsanalyse soll die Selbstevaluation der Schulen an Bedeutung gewinnen und damit die Eigenverantwortung der Schulen für Lernen und Lehren stärker betont werden. Das Bildungsbüro im Kreis Gütersloh bietet Qualifizierungsmaßnahmen an, in der die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die einzelnen Schritte sowie Methoden und Instrumente der schulinternen Evaluation kennen lernen. Um die Kenntnisse möglichst schnell praktisch umsetzen zu können, wird begleitend ein Evaluationsvorhaben für ein Schulentwicklungsprojekt der eigenen Schule entwickelt, das innerhalb des Qualifizierungszeitraumes durchgeführt und ausgewertet wird.

2. Beratung für Evaluationsprojekte

Das Bildungsbüro bietet Beratungen für Lehrkräfte und Schulleitungen hinsichtlich der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung geplanter Evaluationen zu Schulentwicklungsprojekten der eigenen Schule an.

Weiterführende Informationen

Kontakt

Sachgebiet 3.1.6: Bildungsbüro
Herzebrocker Straße 140,
33334 Gütersloh
E-Mail: abt31@kreis-guetersloh.de

Ansprechpartner

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Downloads

Kein Download hinterlegt