BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Bodenschutz

Neben der Altlastenbearbeitung kommt dem vorsorgenden Bodenschutz heute eine besondere Bedeutung zu. Dessen Ziel ist es, wichtige natürliche Bodenfunktionen z.B. als Lebensraum für Menschen, Tiere und Pflanzen, als Standort der Nahrungsmittel- und Energiepflanzenproduktion zu sichern oder wiederherzustellen. Bei Einwirkungen auf den Boden sind Beeinträchtigungen seiner Funktionen so weit wie möglich zu vermeiden.

Auch Sie als Bürger des Kreises Gütersloh können aktiv zum Bodenschutz beitragen. Tipps und Anregungen haben wir für Sie im Internet zusammengestellt.

Auskunft und Beratung zum Thema Bodenschutz erhalten Sie bei der Abteilung Umwelt des Kreises Gütersloh.

Kontakt

Sachgebiet 4.5.1: Abfall und Boden
Wasserstraße 14,
33378 Rheda-Wiedenbrück
E-Mail: abt45@kreis-guetersloh.de

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Downloads

Kein Download hinterlegt