BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Zahngesundheit

Zahnärztliche Vorsorgeuntersuchungen in Schulen und Kindergärten

Für die Zahngesundheit ist die Früherkennung von Karies und Zahnfehlstellungen besonders wichtig. Unbehandelte Zahnschäden können im späteren Leben zu weiteren gesundheitlichen Schäden führen. Der Kinder- und Jugendzahnärztliche Dienst führt deshalb in Kindergärten und Grundschulen jährlich Reihenuntersuchungen durch.

Um bedarfsgerechte Vorsorgeuntersuchungen und eventuell notwendige Nachkontrollen zu ermöglichen, werden die Untersuchungen in den Schulen und Kindergärten wie folgt durchgeführt:

  • alle Kindergärten im Kreis Gütersloh
  • alle Grundschulen im Kreis Gütersloh (2. + 4. Schuljahr)
  • alle Hauptschulen (bis 10. Schuljahr)
  • alle Gesamtschulen ( 5. + 6. Schuljahr )
  • alle Kindergärten für Frühförderung
  • alle Förderschulen bis zum Abschlussjahrgang
  • Realschulen als Angebotsveranstaltung
  • Gymnasien als Angebotsveranstaltung

Bürgerberatung

Wir bieten den Bürgern des Kreises Gütersloh Informationen und Beratung zu aktuellen Fragen der zahnärztlichen Prophylaxe und zu Therapiemöglichkeiten, insbesondere im Bereich der Kinderzahnheilkunde und Kieferorthopädie. Zu diesem Zweck haben wir interessante und aktuelle Themen und Materialien für Sie zusammengestellt, die auch ausgeliehen werden können.

Zusätzlich gibt es Informationsvorträge für Altenpflegheime und Einrichtungen für Personen mit Behinderungen.

Für die Beantwortung von Fragen und Terminabsprachen zum Gesundheitsförderungsprogramm, den zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchungen und den zahnärztlichen Gutachten (im Rahmen des gesetzlichen Gutachtenauftrages) stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Kontakt

Sachgebiet 2.4.2: Kinder- und Jugendgesundheitsdienst
Herzebrocker Straße 140,
33334 Gütersloh

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Downloads

Kein Download hinterlegt