BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Anschriftänderung in den Fahrzeugpapieren (Umzug innerhalb des Kreises Gütersloh)

Bei Adressänderung innerhalb des Kreises Gütersloh ist der Fahrzeugschein zu aktualisieren.

Die Adressänderung kann von einer beauftragten Person (ohne schriftliche Vollmacht) bei den Bürgerbüros der Städte und Gemeinden und der Zulassungsstelle des Kreises erfolgen.

Befindet sich ein Adressaufkleber im Fahrzeugschein, kann die Adressänderung nur bei der Zulassungsstelle des Kreises Gütersloh vorgenommen werden.

Unterlagen

  1. Personalausweis oder
    Reisepass mit Meldebescheinigung (nicht älter als 1 Jahr)
  2. Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief (wenn vor 2006 ausgestellt)
  3. Bei Firmen: Handelsregisterauszug, Gewerbeanmeldung (ggfls. Gewerbeummeldung bei Verlegung des Betriebssitzes) sowie Personalausweis (oder Kopie) der Unterschriftsberechtigten
  4. Nachweis einer gültigen Hauptuntersuchung (z. B. Fahrzeugschein oder Prüfbericht)

Gebühren

12 €

Zahlungsart

Bar, EC

Rechtsgrundlagen

§ 13 Abs. 1 Fahrzeugzulassungsverordnung

Kontakt

Sachgebiet 2.2.1: Zulassungen
Herzebrocker Straße 140,
33334 Gütersloh

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.