BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Gewässerunterhaltung

Was ist Gewässerunterhaltung?

Die Unterhaltung oberirdischer Gewässer umfasst ihre Pflege und Entwicklung - besonders durch die

  • Erhaltung des Gewässerbettes - auch zur Sicherung eines ordnungsgemäßen Wasserabflusses
  • Erhaltung der Ufer - insbesondere durch standortgerechte Ufervegetation - und Freihaltung der Ufer für den Wasserabfluss
  • Erhaltung und Förderung der ökologischen Funktionsfähigkeit besonders als Lebensraum von wild lebenden Tieren und Pflanzen
  • Erhaltung eines Gewässerzustands, der hinsichtlich der Abführung oder Rückhaltung von Wasser, Geschiebe, Schwebstoffen und Eis den wasserwirtschaftlichen Bedürfnissen entspricht.

Kontakt

Sachgebiet 4.4.2: Kultur- und Wasserbau
Wasserstraße 14,
33378 Rheda-Wiedenbrück
E-Mail: abt44@kreis-guetersloh.de

Ihre Nachricht

Zum Kontaktformular

Downloads

Kein Download hinterlegt
Gewässerunterhaltung

Was ist Gewässerunterhaltung?

Die Unterhaltung oberirdischer Gewässer umfasst ihre Pflege und Entwicklung - besonders durch die

  • Erhaltung des Gewässerbettes - auch zur Sicherung eines ordnungsgemäßen Wasserabflusses
  • Erhaltung der Ufer - insbesondere durch standortgerechte Ufervegetation - und Freihaltung der Ufer für den Wasserabfluss
  • Erhaltung und Förderung der ökologischen Funktionsfähigkeit besonders als Lebensraum von wild lebenden Tieren und Pflanzen
  • Erhaltung eines Gewässerzustands, der hinsichtlich der Abführung oder Rückhaltung von Wasser, Geschiebe, Schwebstoffen und Eis den wasserwirtschaftlichen Bedürfnissen entspricht.
Gewässerverlegung, Renaturierung, Feuchtbiotop, Deichbau, Dammbau https://service.kreis-guetersloh.de:443/verwaltungsgliederung/-/egov-bis-detail/dienstleistung/597/show
Sachgebiet 4.4.2: Kultur- und Wasserbau
Wasserstraße 14 33378 Rheda-Wiedenbrück
Fax +49 5241 85-2650

Frau

Aulich

Sachgebietsleitung

114

+49 5241 85-2631
m.aulich@kreis-guetersloh.de

Frau

Pohlmann

Sachbearbeitung

113

+49 5241 85-2612
j.pohlmann@kreis-guetersloh.de

Frau

Goldstein

Sachbearbeitung

113

+49 5241 85-2627
i.goldstein@kreis-guetersloh.de