BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Namensänderung in den Fahrzeugpapieren

Bei Namensänderung (z.B. durch Heirat) sind Fahrzeugschein und Fahrzeugbrief zu aktualisieren.

Unterlagen

  1. Personalausweis oder
    Reisepass mit Meldebescheinigung (nicht älter als 1 Jahr) oder Familienstammbuch
  2. Bei Firmen: Handelsregisterauszug, Gewerbeanmeldung (ggfls. Gewerbeummeldung bei Verlegung des Betriebssitzes) sowie Personalausweis (oder Kopie) der Unterschriftsberechtigten
  3. Fahrzeugschein
  4. Fahrzeugbrief
  5. Nachweis einer gültigen Hauptuntersuchung (z. B. Fahrzeugschein oder Prüfbericht)


Rechtsgrundlagen

§ 13 Abs. 1 Fahrzeugzulassungsverordnung

Gebühren

12 € bis 15,80 €

Bar oder EC-Karte

Weitere Dienstleistungen zum Thema

Kontakt

Sachgebiet 2.2.1: Zulassungen
Herzebrocker Straße 140,
33334 Gütersloh

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Downloads

Kein Download hinterlegt