BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Technische Änderungen am Fahrzeug

Das Fahrzeug wurde technisch verändert, z.B. durch Änderung der Fahrzeugklasse, Leistungsreduzierung des Motorrades oder ähnliches. Für das Fahrzeug wurde von einer Prüfstelle nach der Änderung ein technisches Gutachten erstellt.

In dem Gutachten ist auch festgelegt, ob

  1. das Gutachten mit den Fahrzeugpapieren mitzuführen ist oder
  2. die technische Änderung in die Fahrzeugpapiere einzutragen ist. (ACHTUNG: Bei abgemeldeten Fahrzeugen erfolgt die Eintragung bei der nächsten Zulassung.)

Zu Punkt 2: Die Eintragung der technischen Änderung ist bei der Zulassungsstelle des Kreises Gütersloh zu beantragen.

Der Fahrzeughalter kann eine andere Person bzw. einen Zulassungsdienst beauftragen.

 

Unterlagen

  1. Fahrzeugbrief oder Betriebserlaubnis
  2. Fahrzeugschein
  3. Technisches Gutachten von einer Prüfstelle
  4. Nur bei Nachrüstsystem: Einbaubestätigung einer anerkannten Fachwerkstatt und Betriebserlaubnis des Kraftfahrt-Bundesamtes

Gebühren

11,40 € bis 38,70 €

Kontakt

Sachgebiet 2.2.1: Zulassungen
Herzebrocker Straße 140,
33334 Gütersloh

Um Onlinedienstleistungen nutzen zu können, ist ein Bürgerkonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an.

Downloads